Micha und die Sache mit dem Mut

Wer hätte das gedacht? Nach 28 Jahren Berufstätigkeit, in der Mitte meines Berufslebens, habe ich mich für eine Auszeit entschieden - ein Sabbatical. Was mich dazu bewegt hat und wie es nun in dieser spannenden Zeit weitergeht, könnt Ihr in den nächsten Seiten nachlesen. Viel Spaß wünscht Euch Euer Michael.

Was passiert gerade ?

Ich glaube das der Mensch sich in der heutigen Zeit immer flexibel zeigen muss. Was man heute für richtig hält, kann morgen schon wieder ganz anders aussehen. Wichtig dabei ist doch, das sich jeder wohl in seiner Haut fühlt und zufrieden mit seinem Leben ist. Deswegen sollte man sich regelmäßig hinterfragen, ob das alles so passt. Ich habe für mich entschieden das es noch andere Wege geben muss als ständige Verpflichtungen und das möchte ich bald "erleben".